Hochzeit am Wattenmeer - Standesamtliche Trauung in der Gemeinde, Esbjerg Kommune

 

Zwei Menschen, die einander lieben… 

In Esbjerg Kommune können Sie sich in der romantischen Mittelalterstadt, Ribe, in der Energimetropole Esbjerg, in der schönen Natur am Wattenmeer, bei Ihnen zu Hause oder an einem ganz anderen Ort trauen lassen. 

Sie können an vielen Orten in der Gemeinde, Esbjerg Kommune, getraut werden.

Wir legen großen Wert auf eine Trauung nach Ihrem Wunsch und wir bemühen uns ihn so gut wie möglich zu erfüllen 


Ablauf der Trauung

Nach unserer Begrüssung des Brautpaares wird eine unserer StandesbeamtInnen die standesamtliche Eheschließung (Ansprache und Ehekonsenserklärung) vornehmen. Danach gibt es Zeit, z.B. für Fotos, für den Ringwechsel usw. Wenn Sie es wünschen, können Sie ein Glas Sekt oder ähnliches trinken. Bitte bringen Sie bitte selbst Gläser und Getränke mit. Zum Abschluss der Feierlichkeit wird Ihnen der Trauschein euch überreicht.  


An diesen Orten können Sie getraut werden 

Das Gebäude,  Esbjerg Ting – og Arresthus,  wurde vom Architekt H. C. Amberg entworfen und 1892 errichtet. Das Gebäude wurde bis 1983 für amtliche Zwecke verwendet. Danach wurde es unter Denkmalschutz gestellt und wird heute für andere Zwecke verwendet. Bitte beachten Sie, dass nicht mehr als 17 Gäste bei der Trauung teilnehmen dürfen. Die übrigen Gäste dürfen sich aber sehr gern in den angrenzenden Räumen aufhalten. 

Das alte Rathaus in Ribe wurde vor 1496 errichtet. Das Haus wird zum ersten Mal 1496 erwähnt und wurde ursprünglich als zwei Häuser gebaut. In 1708 kaufte die Stadt Ribe das Gebäude und es wurde bis 2006 als Rathaus verwendet. 

Die Rahmen für Ihre Trauung sind perfekt, sowohl in Det gamle Rådhus in Ribe als auch in Esbjerg Ting – og Arresthus. 

Eine schöne Trauung im Freien oder bei Ihnen zu Hause

Eine standesamtliche Trauung kann auch außerhalb von Esbjerg Ting- og Arresthus oder Det gamle Rådhus in Ribe stattfinden. 


An folgeden Orten in der Gemeinde Esbjerg Kommune können Sie z.B. getraut werden 

 

Teilen Sie diese Seite

Das Standesamt

Esbjerg Kommune
Borgerservicecenter Ribe
Giørtz Plads
DK-6760 Ribe 

Tel. +45 76 16 89 00
Email: vielse@esbjergkommune.dk  

Telefonzeit

Montag - Freitag 10.00 - 13.00 Uhr 

Öffnungszeiten

Montag Geschlossen
Dienstag 12.00 - 15.00
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag 10.00 - 17.00
Freitag Geschlossen


Weitere Informationen zur Trauung in der Gemeinde Esbjerg Kommune 

Sonderveranstaltungen

Die Gemeinde bietet Trauungen bei Sonderveranstaltungen an. Es könnte z.B. bei dem Tulipanfest in Ribe, The Tall Ships Races oder anderen ähnlichen Großveranstaltungen sein. Diese Trauungen müssen mit dem Standesamt näher vereinbart werden. 

Trauung auf dem Meer

Es gibt auch die Möglichkeit auf dem Meer getraut zu werden. Das Brautpaar muss selbst das Boot und den Transport auf dem Meer organisieren. Eine Trauung auf dem Meer muss mit dem Standesamt vereinbart werden. 

Mehrkosten

Eine Trauung außerhalb von Esbjerg Ting- og Arresthus oder Det gamle Rådhus in Ribe bedeutet Mehrkosten und muss vom Brautpaar selbst bezahlt werden. 

Beachten Sie folgenden Gebühren:

  • Montag - Freitag bis 17.00 Uhr kostet 1.200 DKK zuzüglich der Fahrkosten.
  • Montag - Freitag ab 17.00 Uhr  kostet 2.400 DKK zuzüglich der Fahrkosten.
  • Samstags und Sonntags kostet 2.400 DKK zuzüglich der Fahrkosten.

Die Gebühr hängt von den Fahrkosten der Standesbeamten ab.

Eine geheime Trauung

Falls Ihr eine Trauung wünscht, von der keiner wissen darf, ist eine geheime Trauung möglich. Die Gemeinde, Esbjerg Kommune, stellt einen Standesbeamten und TrauzeugInnen zur Verfügung. Eine geheime Trauung ist aber nur in Det gamle Rådhus in Ribe und Esbjerg Ting – og Arresthus möglich und muss mit dem Standesamt vereinbart werden.

Örtliche Hochseitsplaner