Fahrradurlaub in Esbjerg

Mittwoch, Januar 20, 2016

Die einzigartige Natur in der Nationalpark Wattenmeer und die weiträumigen Flächen lassen die Gegend um Esbjerg für Fahrradtouren ohne anstrengende Bergetappen geeignet erscheinen.


Schöne Radwanderrouten in und um Esbjerg

Auf der Karte sind ausser Sehenswürdigkeiten zwei Rundfahrten entlang des Wattenmeers und landeinwärts ausgewählt worden.

Die Sturmflutroute 56 km

Die Ho Bucht Route 27 km

Go for a bike ride - Karte in Danish und Englisch mit 4 Routen um Esbjerg und Ribe.

Sie finden die Radwanderkarte kostenlos im Besucherinfocenter VisitEsbjerg oder hier zum ausprinten.

 

Cyclistic - Fahrradrouten auf dem Handy

Cyclistic hilft Ihnen beim planen Ihrer Radferien in Dänemark. Cyclistic.dk wurde vom dänishen Radfahrerverband entwickelt.

Wir haben Informationen von verschiedenen Seiten gesammelt um Unterkünfte, Sehenswürdigkeiten, Museen und andere praktische Orte, mit einem Routenplaner für Radfahrer zusammen zu binden. 

Zum Beispiel können Sie eine Route von Ihrem Unterkunft zu einem Museum und zu den anderen Sehenswürdigkeiten, denen Sie für interessant finden machen.

Plannen Sie Ihre Tour mit Cyclistic, und vergiß nicht – im perfekten Plan ist Platz für spontane Einfälle und unerwartete Änderungen.


Teilen Sie diese Seite

Nordseeküsten-Radweg

Nationale Fahrradroute 1 von Rudbøl nach Skagen. Distanze: rd. 530 Km.

Die Route, die in Cyclistic angezeigt ist ein berechneter Annäherung an die tatsäch-liche Route. Die Route ist ausgeschildert - so folgen Sie die Beschilderung.

 

Denmark By Bike

Die neue Webseite Denmark By Bike hilft Ihnen Ihre Radtour in Dänemark zu plannen.

Panoramarouten

Entlang der jütländischen Westküste finden Sie 16 ausgeschilderte Panoramarouten. Sie verlaufen direkt an der Küste oder in Küstennähe und auf der legendären Nordseeküstenroute..

Hier finden Sie alle Panoramarouten.


Radeln am Wasser

Bei Esbjerg ist die etwa 18 km lange Radeln am Wasser-Route ausgeschildert mit Schildern mit der Anschrift Cykler ved vandet. Die Route läuft in der Gegend zwischen Hjerting und das Fischerei- und Seefahrtmuseum.

Die Karte hier herunterladen 

Übernachtung